VDE AR-N4110 - was sich durch die neue Mittelspannungsrichtlinie für den Netzanschluss von BHKW-, Wind-, PV-Anlagen und Energiespeichern ändert

Ein gemeinsamer Workshop von 8.2 Consulting und dem VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut

Ende Mai 2018 tritt die neue Anwendungsregel "Technische Anschlussregelungen Mittelspannung" (VDE AR-N4110) in Kraft. Diese wird Einfluss auf den Netzanschluss, die Planung, die Errichtung, den Betrieb sowie Änderungen von BHKW-, Wind,- PV- und alle anderen Erzeugungsanlagen haben.

Unsere Netzexperten erläutern in diesem Workshop die neuen Anforderungen in Bezug auf Einheiten und Anlagenzertifikate - wer braucht was?


• Typ B ab 135 kW, Typ A ab 950 kW und Einzelnachweise
• Blindleistungsbereitstellung (Quasistationärer Betrieb)
• Dynamische Netzstützung, FRT Verhalten,
• Anforderung an das Schutzkonzept und an die Regelung
• Mischanlagen Erzeuger und Verbraucher an einem NAP
• Welche Dokumente werden benötigt?

Veranstaltungshinweise

Veranstaltungstermine
27. Juni 2018
04. September 2018

Veranstaltungsort
Wälderhaus in Hamburg-Wilhelmsburg
Am Inselpark 19 (für Navis: Am Containerbahnhof)
21109 Hamburg
Anfahrtsbeschreibung hier.
Parkplätze und Anbindung mit ÖPNV vorhanden.
Das Wälderhaus bietet die Möglichkeit zur Übernachtung.
Weite Informationen dazu finden Sie hier.

Teilnahmegebühr
95,00 € zzgl. der gesetzlichen MwSt.

Programm
Das detaillierte Programm finden Sie in diesem Flyer.

Anmeldung
Anmeldung per E-Mail an sylvia.kossmann@8p2.de.
Für Fragen vorab stehen wir ebenfalls gern unter Tel.: 040 / 380 72 53 30 zur Verfügung.